Vorstand

Fabio Regazzi, Ständerat

Fabio Regazzi, Ständerat

Beruf
Unternehmer, Verwaltungsratspräsident Regazzi Holding SA, Gordola

Verantwortlichkeiten bei SSC
- Präsident

Warum beim SSC?
Die Wirtschaft und die Verlader brauchen eine unabhängige und starke Organisation, die in Grenz- und Zollfragen politisch glaubwürdig mitwirkt und somit den Export- und Importstandort Schweiz nachhaltig stärken kann.

 

Patrick Keller

Patrick Keller

Beruf
Head of Supply Chain, Customs & Foreign Trade and Product Compliance Switzerland & Head of Customs Custodians Eastern Europe bei BASF Schweiz AG, Basel

Verantwortlichkeiten bei SSC
- Vize-Präsident und Präsident der AZK

Warum beim SSC?
Wir brauchen auch in Zukunft eine starke Industrie in der Schweiz und dies geht nur mit starken Aussenhandelsbedingungen.
 

Bernhard Bärtschi

Bernhard Bärtschi

Beruf
Head International Markets und Mitglied der Geschäftsleitung der A.Vogel Gruppe, Roggwil
 
Verantwortlichkeiten beim SSC
- Mitglieder
 
Warum beim SSC?
Die Bedürfnisse aller multinationalen KMU’s einbringen, mit dem Ziel den Wirtschaftsstandort Schweiz zu stärken.

Friedrich Christian Doepgen

Friedrich Christian Doepgen

Beruf
Editor-in-chief and Publishing director of the International Transport Journal (ITJ), Basel

Verantwortlichkeiten bei SSC
- Vorstandsmitglied für Kommunikation

Warum beim SSC?
Die Belange der im- und exportierenden Wirtschaft werden in der Schweiz nicht ausreichend wahrgenommen. Wir arbeiten für die Interessen dieser Unternehmen.

 

Frank Glienke

Frank Glienke

Beruf
Senior Corporate Logistics Manager bei Lindt & Sprüngli (International) AG, Kilchberg

Verantwortlichkeiten bei SSC
- Supply Chain/Internationale Logistik

Warum beim SSC?
Die Wettbewerbsfähigkeit des Logistikstandorts Schweiz, eingebettet im europäischen Binnenmarkt, spielt für viele schweizerische KMU’s eine wichtige zentrale Rolle, um auch weiterhin in der Weltspitze verbleiben zu können.
 

Gabriela Keller

Gabriela Keller

Beruf
Export Specialist – VAT, customs and supply chain bei Sulzer Chemtech AG, Winterthur

Verantwortlichkeiten bei SSC
- TBD

Warum beim SSC?
Aufgrund der wachsenden Komplexität und Herausforderungen, ist heute ein starker Verband mehr denn je wichtig, welcher sich für die Schweizer Industrie einsetzt.

Michele Matis

Michele Matis

Beruf
CEO bei Plastifil SA, Mendrisio

Verantwortlichkeiten bei SSC
- Regionalpräsident des Tessins

Warum beim SSC?
Vertretung der Tessiner Unternehmen, um ihnen zu helfen, die Probleme des Sektors zu erkennen und zu lösen sowie die Politik und die Vorschriften, die diesen beeinflussen, mitzugestalten.
 

Benoît Traisnel

Benoît Traisnel

Beruf
Specialist Compliance Trade and Responsable Projet bei Richemont International Distribution, Branch of Richemont International SA, Villars-sur-Glâne, Fribourg

Verantwortlichkeiten beim SSC
- Vertreter der Westschweiz und der Uhrenindustrie

Pourquoi au SSC ?
Durch den gemeinsamen Austausch ziehen wir alle am gleichen Strick und in gehen in die  gleiche Richtung, eine starke Industrie in einem starken internationalen Handelsumfeld.
 

 

Sekretär des Vorstands:
Philipp Muster, Swiss Shippers' Council, Lausanne

Nächste Anlässe

Donnerstag, 22. Februar 2024
Webinar zum FHA mit Indien
14:00 - 15:00 Uhr
mit Ralf Aeschbacher, Deputy Head Free Trade Agreements, BAZG
Donnerstag, 29. Februar 2024
Joint Webinar by SSC (Swiss Shippers Council) and SAP (Switzerland)
The way forward with Passar and SAP Global Trade Services (GTS), edition for SAP HANA

Kontakt

SWISS SHIPPERS' COUNCIL
Place de la Riponne 1
Postfach 1346
1001 Lausanne
E-Mail